Wie man sein Diabetesrisiko um mindestens das Vierfache senken kann

Das Institut für Sport und Sportwissenschaft in Karlsruhe hat 2017 eine Langzeitstudie veröffentlicht, die u. a. zu folgenden Ergebnissen kam:
Wer Sport treibt, ist, motorisch gesehen, durchschnittlich zehn Jahre jünger als ein Bewegungsmuffel.
Man kann seine Körperfunktionen durch Sport also um mindestens 10 Jahre verjüngen. Ich kenne aber auch Beispiele, bei denen es 20 oder gar 30 Jahre sind.
Gesundheitssportler sind mit zunehmendem Alter weniger von diversen „Zipperlein“ betroffen.
Das stellen einige Neumitglieder der Kölner Primal Fitness Box bereits nach zwei bis vier Wochen fest.
Wer weniger als 2,5 Stunden pro Woche sportlich aktiv ist, erkrankt viermal so häufig an Diabetes.
Meine Erfahrungen und einige weitere Studien zeigen sogar:
Mit entsprechendem Training und einer entsprechenden Ernährungsumstellung lässt sich das Risiko noch wesentlich deutlicher verringern und ein bestehender Typ 2-Diabetes kann binnen weniger Monate verschwinden.
Mit der Online-Mitgliedschaft der Primal Fitness Box gibt es entsprechende Trainingspläne und Ernährungsinformationen, die einen Typ 2-Diabetes sowohl sehr gut vorbeugen als auch aktiv reduzieren oder gar ganz beseitigen können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat

24.10.2020

9:00 - 13:00

24.10.2020

14:00 - 18:30