Was es bedeutet, einen mindestens 10 Jahre jüngeren Körper zu haben und wie es auch für dich möglich ist

Seit über 20 Jahren helfe ich Menschen dabei, ihren Körper um mindestens 10 Jahre zu verjüngen. In vielen Fällen sind es sogar mindestens 20 und teilweise 30 Jahre.

Doch was das tatsächlich für den Einzelnen bedeutet, lässt sich nur schwer beschreiben, zumal die Auswirkungen sehr vielseitig sind und sich auf alle Lebensbereiche auswirken können – man muss es selbst einmal erlebt haben.

Vorab möchte ich betonen, dass es hier nicht um einen Jugendwahn geht, sondern um eine durchgehend möglichst hohe Lebensqualität, bis der Körper aufhört zu leben.

In meiner kostenlosen Online-Live-Show erkläre ich, wie es für jeden möglich ist.

Viele Menschen meinen, dass man mit zunehmendem Alter auch zunehmend schwächer, schwerer, gebrechlicher, kränker, „geistig eingeschränkter“ und unselbstständiger wird, doch dieser Glaubenssatz lässt sich leicht widerlegen.

Es sind unser Lebensstil und die gewählte Umwelt, in der wir leben, die maßgeblich darüber entscheiden, auf welche Weise wir älter werden.

Die Epigenetik und die Psychoneuroimmunologie haben ganz klar bewiesen, dass wir bestimmen, was wir aus unserem Körper und unserer Gesundheit machen.

 

Was bedeutet es denn konkret einen jüngeren Körper zu haben?

 

Wenn unser Körper 10 Jahre jünger ist als es unserem Geburtsschein entspricht, dann sind wir in 10 Jahren noch körperlich und geistig so fit und gesund wie heute oder heute körperlich und geistig so fit und gesund wie vor 10 Jahren.

Natürlich können wir auch wieder das Körpergewicht erreichen, das wir zum Beispiel vor 10 oder 20 Jahren hatten oder wenn wir unser Wohlfühlgewicht bereits haben, lässt sich dieses selbstverständlich auch langfristig halten.

Meine Klienten berichten u.a., dass sie von Verwandten, Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen sehr verwundert angesprochen werden, warum sie plötzlich so viel jünger aussehen, eine viel vitalere Ausstrahlung und Aura haben und so schlank und wesentlich fitter sein können.

 

Weiter erzählen mir meine Klienten u.a., dass sie binnen weniger Wochen:

 

  • ihre Kleidergröße um zwei Nummern reduzieren konnten,
  • oftmals ihre jahrelangen Rücken- und Gelenkschmerzen losgeworden sind,
  • alles im Leben wieder viel leichter fällt durch das erheblich geringere Körpergewicht und die neue Bewegungsfreiheit,

 

  • sie aufgrund der verbesserten Beweglichkeit viel leichter zu Boden gehen und wieder aufstehen können, was sie besonders genießen, wenn sie kleine Kinder oder Enkelkinder haben, mit denen sie wieder besser spielen können oder im Garten arbeiten,
  • geliebte Hobbys wieder aufnehmen können,
  • deutliche Leistungsverbesserungen in ihrer Lieblingssportart bemerken, z. B. beim Tennis, Basketball, Kampfsport, Triathlon oder Golf,

 

  • Treppensteigen als entspannte Bewegungseinheit zwischendurch ansehen und nicht mehr als luftraubende Qual,
  • Koffer, Einkaufstaschen, Getränkekisten, Kinder oder gar Kartons und Waschmaschinen bei Umzügen wieder viel leichter heben und tragen können,
  • endlich wieder beschwerdefrei lange Wanderungen mit Rucksack unternehmen oder ohne Muskelkater Skifahren können und auch noch am Nachmittag genug Kraft dafür haben,

 

  • mit Mitte 60 noch bis tief in der Nacht die Tanzfläche auf Familienfeiern stürmen können, während das „Jungvolk“ schon erschöpft auf den Stühlen hängt,
  • bessere Blutwerte und eine bessere Fitness als ihre teilweise 20 Jahre jüngeren Ärzte haben,
  • ihr Beziehungs- und Liebesleben neu entdecken (u.a., weil es endlich im Bett wieder besser bzw. überhaupt wieder klappt),

 

  • im Tagesverlauf viel mehr Energie und Konzentration haben, sowohl beruflich als auch in der Freizeit und für die Familie,
  • ihre Gedächtnisleistung verbessern konnten,
  • privat und beruflich mit einer körperlich und geistig aufrechteren Haltung und selbstbewusster auftreten oder auf andere Menschen zugehen,

 

  • sich insgesamt wieder mehr im Leben zutrauen, sei es den Beruf zu wechseln oder allgemein endlich dem Ruf ihres Herzens zu folgen,
  • plötzlich die gesündesten, vitalsten und fittesten Menschen im Freundes- und Bekanntenkreis geworden sind,
  • einfach ihre neue gesundheitliche Freiheit genießen, weil die Zeit der körperlichen und mentalen Einschränkungen vorbei ist und sie kaum noch wissen, wann sie sich zuletzt zu gut im Leben gefühlt haben,

 

  • dieses herrlich ermächtigende Gefühl genießen, zu wissen, was sie selbst alles für ihre Fitness und Gesundheit tun können und weniger von Ärzten oder der Medizin abhängig zu sein,
  • u.v.m.

 

Wie lassen sich die Ergebnisse messen und überprüfen?

 

Wie kann man überprüfen, ob man seinen Körper tatsächlich verjüngt hat?

Hier gibt es aufwendige und kostspielige Methoden wie Genanalysen oder Blutanalysen, die man mit den Durchschnittswerten gleichaltriger und jüngerer Menschen vergleicht.

Es gibt auch komplexere Geräte, die verschiedenste Funktionsparameter testen (z. B. Sehfunktion, Gedächtnisleistung, Lungenfunktion, Reaktionsfähigkeit, Griffkraft, u.v.m.).

Im Internet gibt es verschiedene Fragebögen zur Bestimmung des biologischen Alters, wobei diese inhaltlich und von der Qualität her sehr unterschiedlich sind.

Man kann seine Blutwerte mit früheren Ergebnissen vergleichen.

Man kann aber auch verschiedene Fitnesstests durchführen, um zu sehen, welchem Altersbereich man sich zuordnen kann (z. B. deutsches oder internationale Sportabzeichen oder europäisches Fitnessabzeichen).

Am einfachsten ist es sicherlich, wenn man seinen Gesundheitszustand, seine Körperzusammensetzung oder wenigstens das Körpergewicht und seine körperliche Leistungsfähigkeit mit Werten von früher vergleicht (z. B. Anzahl möglicher Liegestütze und Klimmzüge, Laufstrecke, die in 30 bis 60 Minuten absolviert werden konnte, wie leicht komme ich aus dem Stand in den Schneidersitz und wieder hoch?, …).

 

Wie lange dauert es, seinen Körper um mindestens 10 Jahre zu verjüngen?

 

In vielen Fällen dauert eine funktionelle Verjüngung des Körpers um mindestens 10 Jahre nur etwa 12 Wochen.

In einer Untersuchung mit 300 untrainierten Männern zwischen 50 und 70 Jahren konnten diese in nur acht Wochen die Ausdauer eines 20 Jahre jüngeren untrainierten Mannes bekommen. Der Zeitaufwand betrug dabei nur dreimal 30 Minuten Training pro Woche.

Durch ein gezieltes Ausdauertraining kann man mindestens 20 bis 30 Jahre lang 40 bleiben.

Durch ein gezieltes Krafttraining kann man mindestens 20 bis 40 Jahre lang 40 bleiben.

Dies gilt für wenig bis untrainierte Menschen. Je trainierter man ist, desto schwerer ist natürlich eine weitere Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit.

Natürlich kann es auch ein Jahr dauern, was jedoch bezogen auf den immensen Gewinn an Lebensqualität für die nächsten Jahrzehnte ein sehr kurzer Zeitraum ist.

Innerhalb eines Jahres lässt sich der körperliche Gesamtzustand tatsächlich um Jahrzehnte verjüngen, wie z. B. einer meiner ehemaligen Klienten zeigt:

 

 

70-Jährige konnten durch unsere Programme innerhalb eines Jahres die Fitness eines untrainierten 35-Jährigen bekommen, also ihr funktionelles Alter halbieren!

Bei durchschnittlichen 80-Jährigen Bewohnern von Altersheimen ließ sich innerhalb eines Jahres die Muskelkraft verdreifachen.

In einer Studie mit Altersheimbewohnern in Australien konnten diese nach sechs bis 12 Monaten wieder aus dem Altersheim ausziehen, weil sie sich wieder selbst versorgen konnten.

Das ist beachtlich, wenn man bedenkt, dass das Altersheim in den Köpfen vieler Menschen die Endstation ist. Doch das ist nur ein Glaubenssatz.

Ich habe einen Klienten, der nach einer einzigen speziellen Einheit seine geistige Leistungsfähigkeit von vor 10 Jahren erreichte und diesen Zustand in den folgenden zwei Wochen sogar noch weiter steigern konnte.

 

Wie auch du deinen Körper mit minimalem Zeit- und Materialaufwand ohne Fitnessstudio zu Hause um mindestens 10 Jahre verjüngen kannst, erkläre ich in meiner kostenlosen Live-Show:

Hier kannst du dich für meine kostenlose Live-Show anmelden

(Ich habe regelmäßig auch viele Frauen in meiner Show, denen ich genauso helfen kann.)

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Posted in

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat