Training mit über 50 Jahren – Teil 2

Hier ist der zweite Teil des Trainings, welches ich mit einem Anfang 60-Jährigen durchgeführt habe, der erst vor 5,5 Jahren mit gezieltem Fitnesstraining begonnen hat.

Mit Frauen führe ich übrigens prinzipiell kein anderes Training durch.

Programm B (in jeder Einheit wird eine von zwei Trainingseinheiten durchgeführt, immer abwechselnd Programm A und B):

1) Push Press mit zwei Kurzhanteln oder Kettelbells: 2 x 8-10 Wdh.

Helmuts Werte: Spezielles Aufwärmen: 5 x 10 kg pro Seite; Training: 7 x 20 kg pro Seite und Durchgang

2A) einbeiniger, einarmiger Ruderzug (im Wechsel mit Übung 2B): 2 x 6-10 Wdh.

Helmuts Werte: 2 x 10 Wdh. mit 17,5 kg pro Seite

2B) Überkreuzliegestütz (im Wechsel mit Übung 2A): 2 x 6-10 Wdh.

Helmuts Werte: 10 und 8 Wdh.

Metabolisches Ausdauertraining:

Zirkeltraining: 2 Runden, jeweils 20 s Belastung und 40 s Pause pro Übung

1) Seitliche Ausfallschritte

2) Sprint auf der Stelle

3) Burpees ohne Liegstütz u. Sprung

4) Seal Split Jumps (Hampelmannvariante)

Hier werden die Übungen noch mal gezeigt:

Teil 1 ist hier zu sehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild
Posted in ,

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat