Rückenschmerz besiegen durch Beseitigung der Hauptursachen

Rückenschmerzen kennen mindestens 80% der deutschen Bevölkerung.

Die Hauptursachen liegen im psychisch-emotionalen Bereich (psychisch-emotionaler Stress) und im Bewegungsmangel.

85% der chronischen Rückenschmerzpatienten weisen keinen medizinisch-körperlichen Befund auf.

 

 

Es gibt verschiedenste Therapiemöglichkeiten, um Rückenschmerzen zu reduzieren oder dauerhaft loszuwerden.

Je nach Methode kann das Wochen bis Monate dauern, teilweise aber auch sehr schnell, also binnen Minuten.

Die schnellste Methode, die ich bisher kennengelernt habe, ist die Geistig-energetische Wirbelsäulenaufrichtung.

Sie setzt im psychisch-emotionalen Bereich an, kommt ohne Körperkontakt aus und kann binnen Minuten wirken.

Danach kommen aus dem Bewegungsbereich Faszienbehandlungen, körperliches Training und ein Umlernen von Bewegungsmustern, die Schmerzen hervorrufen.

Letztere Methoden habe ich ausführlich in meinem Online-Kurs „Rumpfstabilisator – schmerzfreier Rücken“ beschrieben mit konkreten Videoanleitungen und über sechs Monaten an Trainingsprogrammen.

 

Wichtig ist: Heilen kann sich nur jeder Körper selbst.

 

Ärzte, Heilpaktiker, Heiler und Therapeuten können nur die Umgebungsbedingungen verbessern und Türen öffnen.

Wer sich nicht vorstellen kann, dass eine völlige Gesundung möglich ist, kann auch durch die beste Therapiemethode der Welt nicht geheilt werden.

Von größter Bedeutung ist die absolute Bereitschaft, wieder heil und gesund zu werden und im Idealfall der gewählten Therapiemethode zu vertrauen.

 

Die Entscheidung für eine Therapiemethode ist sehr individuell.

Sie hängt vor allem von den eigenen Überzeugungen und Glaubenssätzen und von der individuellen Lebenssituation ab.

Natürlich gibt es auch nicht die eine Therapiemethode, die bei jedem funktioniert, weil jeder Mensch in seiner Situation einzigartig ist.

Wer jedoch erfolglos immer wieder das Gleiche versucht und ein anderes Ergebnis erwartet, könnte sicher von etwas mehr Eigenreflexion profitieren.

 

Wenn du Rückenschmerzen hast oder jemanden mit Rückenschmerzen kennst und eine Methode kennenlernen möchtest, die binnen Minuten erfolgreich sein kann, dann ist die oben genannte Geistig-energetische Wirbelsäulenaufrichtung vielleicht das Richtige für dich.

Wenn diese Methode bei dir Skepsis hervorruft, dann überlege, woher dies kommt, denn sie konnte schon tausenden von Rückenpatienten dabei helfen ihre Schmerzen zu reduzieren oder ganz loszuwerden.

Die Methode lässt sich relativ schnell und einfach in einem Online-Kurs erwerben, der nebenbei erwähnt, einer der erfolgreichsten Online-Kurse überhaupt im deutschsprachigen Raum ist.

 

>> Hier gibt es weitere Informationen <<

 

Wenn du nach wie vor eher bekanntere Herangehensweisen bevorzugst, dann ist mein Online-Kurs „Rumpfstabilisator“ sicher einen Versuch wert.

 

Du kannst also frei wählen:

a) Hier geht`s zur schnellen GWA-Methode

 

b) Hier geht`s zur langsameren/klassischeren Herangehensweise durch den „Rumpfstabilisator“-Kurs

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Posted in

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat