Lift up-Sonderseminar mit der „Eisenklinik“

Ein echtes Seminar-Highlight erwartet uns Ende Mai in Bonn. Dafür konnte ich Top-Coach Robert Heiduk von der „Eisenklinik“ gewinnen. Der erfahrene und vielfach zertifizierte Functional Training- und Athletiktraining-Spezialist bildet nicht nur andere Trainer aus, sondern lebt auch, was er lehrt.

Zusammen werden wir am 28./29. Mai ein Sonderseminar zu einem bisher noch nicht dagewesenen Themenmix anbieten und dabei hocheffektive Trainingstechniken im Bereich Functional-/Athletiktraining präsentieren.

Eisen macht stark – man muss es nur anfassen. Nicht umsonst zählen die Kugelhantel und ihre große Schwester die Langhantel seit Jahrhunderten zu den grundlegenden Trainingsmitteln im Kraft- und Athletiktraining (z. B. bei starken Männern wie Arthur Saxon, siehe Bild).

Trotz der High-Tech und vielen Innovationen im Fitnessbereich vertrauen die besten Athleten der Welt immer noch auf das Eisen, wenn es darum geht funktionelle Kraft aufzubauen, stabiler, widerstandsfähiger, stärker, schneller und explosiver zu werden.

Wie meine Leser bereits wissen wurde vor einigen Jahren ein weiteres effektives Low-Tech-Trainingsmittel wiederentdeckt: der Sandsack (Sandbag). Auch die starken Männer haben Anfang bis Mitte des letzten Jahrhunderts schon damit trainiert.

Heben gehört zum Leben – zurück zu den Wurzeln

In diesem Sonderseminar werden u. a. fundamentale Bewegungsmuster mit der Kettlebell, der Langhantel und dem Sandbag detailliert erlernt. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf verschiedensten Kreuzhebe-/Deadlift-Mustern und Überkopfarbeit.

Da Heben zum Leben gehört, sind die Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsbereiche dieser Bewegungsmuster äußerst vielfältig. Sowohl im Fitnessbereich als auch zur Leistungssteigerung sind Kreuzhebevarianten und Überkopfarbeit ideal geeignet, da sie die Basis schaffen, um effizient gegen die Schwerkraft arbeiten zu können. Mit einem extremen Minimum an Übungen werden nahezu alle Muskeln des Körpers aktiviert und das funktionale Zusammenspiel der Muskelketten verbessert.

Vor dem Hintergrund des zunehmend im Sitzen verbrachten Alltags, zahlreicher Rückenproblematiken, Kraftdefiziten und den häufig vorhandenen fehlerhaften Bewegungsmustern ergeben sich ebenfalls sinnvolle Anwendungen in Prävention und Rehabilitation, da eine sehr hohr Alltagsnähe reproduziert werden kann.

Besonders beim Training von Untrainierten, Älteren und in der Rehabilitation lassen sich eine Vielzahl an unterschiedlichen Hebevarianten erfolgreich anwenden, die nur wenigen Trainern vertraut sind, aber eine hohe Übertragbarkeit auf Alltags- und Sportbewegungen haben.

Dieses Seminar bereitet nicht nur sehr detailliert die essenziellen Grundlagen auf, die beim Anheben und Überkopfbringen von Lasten zu beachten sind, sondern liefert zusätzlich sinnvolle Progressionsstufen sowie viele Varianten und Anwendungsmöglichkeiten für das Training von und mit Untrainierten, Rehasportlern, Älteren und Athleten.

Dies sind nur einige der Seminarinhalte, die Sie erwarten:

– zahlreiche Varianten des Hebens, Drückens und Tragens

– intensive Technikschulung

– Schritt-für-Schritt-Progressionen

– Vorteile, Nachteile, Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Trainings mit Kettlebells, Langhanteln und Sandbags

– sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten der verschiedenen Geräte und Methoden

– Anwendungsbereiche und Einsatzmöglichkeiten der gezeigten Übungen und Varianten bei unterschiedlichen Zielgruppen und Trainingszielen

– Trainingsplanung und Beispielworkouts

Datum u. Ort: 28./29. Mai in Bonn

Zielgruppen: Trainer, Sportstudenten, Sportwissenschaftler/-lehrer, Physiotherapeuten, Ärzte

Um eine hohe Betreuungsqualität zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt!

Weitere Informationen, auch über die Anmeldung finden Sie hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild
Posted in

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat