Fit für`s Laufen – nicht nur für Läufer

Laufen gehört zu den beliebtesten Freizeitsportarten in Deutschland. Wer fit werden möchte, denkt häufig zuerst ans Laufen.

Ich kann das gut verstehen. Uns wird schließlich seit ca. 40 Jahren erzählt, wie gesund das Laufen sei.

Man bewegt sich in der Regel an der frischen Luft, genießt die Bewegung und die Natur (Temperatur, Luft, Gerüche, Geräusche, Boden, Umgebung), kann prima mental abschalten, Stress abbauen und häufig sind im Anschluss vermeintliche Probleme gar nicht mehr so schlimm, weil es einem besser geht oder man sogar eine zündende Idee bekommen hat, was viele Läufer berichten.

Hat man eine Lieblingsstrecke, so kann man anhand verschiedener Wegmerkmale feststellen, wie fit man am jeweiligen Tag ist, bezogen auf die Zeit, die man bis zur Markierung gelaufen ist.

Man sieht, wie sich die Natur im Laufe der Jahreszeiten verändert. Im Frühjahr kommt das erste Grün, dann blüht alles, im Sommer ist alles dunkelgrün und angenehm warm, im Herbst zeigt sich die Natur in den schönsten Farben und im Winter ist es herrlich, die ersten Spuren im knirschenden Schnee zu hinterlassen oder zu überlegen, welche Tiere wohl die anderen Spuren gelegt haben könnten.

Manche laufen lieber alleine, andere genießen es, sich mit Freunden gemeinsam zu bewegen und sich dabei auszutauschen.

Im Urlaub oder auf Geschäftsreisen lässt sich durch einen kleinen Lauf schnell die nähere Umgebung erkunden. In ländlichen Gegenden und kleineren Städten grüßen sich die Läufer unterwegs, in Großstädten bleibt dies aus, wahrscheinlich, weil man dann aus dem Grüßen gar nicht mehr herauskommen würde.

Die Fähigkeit, längere Zeit durchlaufen zu können wird immer besser, das Tempo erhöht sich, der Puls sinkt und dann kommt häufig die Lust, an einem Volkslauf mitzumachen. Vielleicht erst 5 km, dann 10, dann 15 oder gar ein Halbmarathon und schließlich vielleicht sogar ein Marathon.

Eventuell aufkommende Langeweile beim Laufen lässt sich u. a. durch verschiedene Strecken, Tempowechsel, Querfeldeinlaufen/Trailrunning oder Musik auf den Ohren beseitigen. Man kann auch prima den Tag oder die Woche vorplanen und gedanklich ein Projekt vorantreiben.

Ja, vieles spricht für das Laufen, deshalb war ich selbst jahrelang Langstreckenläufer. Bis ich gemerkt habe, dass Laufen eine sehr einseitige Trainingsform ist, deren Folgen sich häufig in Verspannungen, eingeschränkter Beweglichkeit, Kraftabnahme, Muskelschwund, Überlastungserscheinungen und Verletzungen ausdrücken.

Wer langfristig gesund weiterlaufen möchte, sei es aus purer Freude am Laufen heraus oder zum Stressabbau oder weil er Laufveranstaltungen mag, sollte unbedingt ein begleitendes Athletiktraining bzw. ein funktionelles Ausgleichstraining durchführen.

Es hilft schon bei geringem Zeiteinsatz (max. 15-20 min) beweglicher, kräftiger und stabiler zu werden und somit die Laufleistung zu verbessern. Man kann also leichter und besser Laufen, das Überlastungs-/Verletzungsrisiko sinkt und das Laufen macht noch mehr Spaß.

Extra für Läufer habe ich daher mit meiner Kollegin Claudia Schneider ein Programm auf einer DVD zusammengestellt, das dabei helfen kann, all die typischen Läuferbeschwerden zu verhindern und zu lindern.

Natürlich weiß ich auch, dass viele Läufer am liebsten nur laufen und sonst kaum etwas anderes machen möchten. Deshalb sind die Programme kurz gehalten und dauern meist nur 13-16 Minuten.

Schnell werden Sie die positiven Effekte am Körper spüren.

Die DVD ist aber nicht nur für Läufer gedacht, sondern für alle, die in nur ca. 15-minütigen Kurzeinheiten ihr körperliches Wohlbefinden verbessern möchten.

Neben Übungen, die sich in den Alltag einbauen lassen, sind folgende Workouts auf der DVD:

– Massage & Stretching (Entspannung und Beweglichkeit)

– Beweglichkeit und Stabilität

– Stabilität und Spannkraft

– Ganzkörperkraft

– ein spezielles Läufer-Warm-up

– Intensivworkout (30-40 min)

Hier geht`s zur DVD.

Diese DVD bietet außerdem die seltene Gelegenheit, mich in einem heißen, engen Läuferdress zu sehen… 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild
Posted in

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat