Bodyweight Training mit Steve Maxwell

Bodyweight Training war das letzte von vier hervorragenden Seminaren, die Steve Maxwell in Köln gegeben hat. Die Teilnehmer waren begeistert, da die Konzepte klar und einfach strukturiert vermittelt wurden und Steve vorlebt, was er lehrt. Das folgende Foto ist zwar aus dem letzten Jahr, könnte aber auch ein aktuelles sein (das Telefon gehört nicht Steve…).

Er trainiert überwiegend nur mit dem eigenen Körpergewicht, weil er permanent weltweit auf Seminarreisen ist und da nicht seine geliebte Kettlebell mitnehmen kann.

Wenn wir mit knapp 60 Jahren noch die Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit von Steve haben, können wir uns freuen. Wenn wir regelmäßig daran arbeiten und uns gut ernähren, sollte das aber kein Problem sein und es ist nie zu spät, damit anzufangen.

Das Bodyweight Training Seminar hat wieder einmal meine Erfahrungen bestätigt. Viele Menschen unterschätzen diese Trainingsform entweder oder glauben, dass sie schon wissen, wie man effektiv und sicher Liegestütze, Klimmzüge, diverse Kniebeugenvarianten oder viele der anderen Übungen durchführt. Ein Seminarbesuch lehrt einem aber schnell eines besseren.

Neben unzähligen Übungsvarianten für sämtliche Fitnesslevel wurden den Teilnehmern viele Tricks, Tipps und Methoden zur strukturierten Vermittlung und Korrektur der Übungen vermittelt sowie Literaturhinweise rund um die Gesundheit und Fitness gegeben.

Wer seinen eigenen Körper ohne Zusatzgeräte oder -gewicht nicht sicher beherrscht, sollte sich noch nicht an andere Trainingsformen heranwagen. Es gilt wie immer: Erst lernen sich richtig zu bewegen, dann viel und gut bewegen, dann die Intensitäten an einigen Wochentagen langsam, aber sicher, erhöhen.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild
Posted in

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat

24.10.2020

9:00 - 13:00

24.10.2020

14:00 - 18:30