Blutdrucksenkung um 30-40 mmHg systolisch und 38-51 mmHg diastolisch in nur 4 Wochen

Bluthochdruck wird auch als der „lautlose Killer“ bezeichnet. Er belastet die Blutgefäße so stark, dass Organschädigungen (z. B. in den Nieren, den Augen, im Gehirn oder dem Herzen) die Folge sein können.

Ein dauerhaft erhöhter Blutdruck kann den Weg für weitere Erkrankungen ebnen und fördern.

In Deutschland sind etwa 35 Millionen Menschen davon betroffen, also mehr als jeder Dritte!

Sehr viele Patienten nehmen Medikamente, die jedoch in vielen Fällen wenig bis nichts gegen den hohen Blutdruck bringen, geben ihre Verantwortung an die Pharmaindustrie und die Medizin ab und wiegen sich damit in falscher Sicherheit.

Unter dem Video kannst du unsere neueste Erfolgsgeschichte lesen, in der ein Mitglied aus unserer Primal Fitness Box in nur 4 Wochen den Blutdruck ohne Medikamente normalisieren konnte.

In diesem Video gibt es viele Tipps und Informationen, wie man einen hohen Blutdruck auf natürliche Weise ohne Medikamente senken kann:

Wir haben aktuell eine neue Erfolgsgeschichte bei einem Mitglied unserer Primal Fitness Box:

C. D. konnte seinen Blutdruck in den ersten vier Wochen seiner Mitgliedschaft von 145/116 mmHg morgens (tagsüber bis 160/118 mmHg) auf 116/65 mmHg morgens (tagsüber bis 120/80 mmHg) senken.

Das ist eine sensationelle Blutdrucksenkung um 30 bis 40 mmHg systolisch und 38 bis 51 mmHg diastolisch in nur vier Wochen!

Diese Ergebnisse lassen sich klar auf die Trainings- und Ernährungsumstellung durch die Primal Fitness Box zurückführen, denn der berufsbedingte Stress blieb unverändert, das Schlafverhalten auch und der Kaffeekonsum ebenfalls.

Während der vier Wochen und auch vorher wurden wurden keine Medikamente eingenommen.

Das Angebot der Primal Fitness Box beinhaltet die oben verwendeten Trainings- und Ernährungsinformationen und noch viele weitere Boni.

Hier gibt es weitere Informationen über die Primal Fitness Box in Köln.

Hier gibt es Informationen über unsere überregionale Online-Mitgliedschaft.

 

 

1 Kommentar

  1. Veröffentlich von klaus am 12. März 2018 um 15:39

    wieder ein vortragdem ich nur zustimmen kann.an mir verdient die medikamentenindustrie kein cent.mann muß nur etwas machen,und dies ist diir in dem vortrag gelungen.danke

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat

11.07.2020

9:00 - 13:00

11.07.2020

14:00 -18:30