Bald weitere Trainerausbildungen im Sandbag-Training

Beim 3. Perform Better Functional Training Summit in München kamen wieder viele gute Trainer und internationale Top-Referenten zusammen, um sich fortzubilden, zu vernetzen und untereinander auszutauschen.

Es war eine tolle Veranstaltung. Meine zwei Kettlebell-Workshops haben ca. 90 und 120 hochmotivierte Trainer besucht.

Auch die D.V.R.T.-Workshops (Dynamic Variable Resistance Training bzw. stark vereinfacht „Sandbag-Training„) und die zwei zusätzlichen Ausbildungen zum D.V.R.T. Level 1 und Level 2 Trainer, bei denen ich Josh Henkin assistiert habe, wurden gut angenommen.

Dieses System ist sehr umfangreich und enthält sehr viele Progressionsstufen, mit denen man das Training anspruchsvoller und komplexer gestalten kann, ohne das Gewicht verändern zu müssen. So lassen sich unzählige Bewegungen in allen Bewegungsebenen durchführen, was den Anforderungen im Alltag und Sport sehr gerecht wird.

Das Besondere bei diesem System ist unter anderem auch, dass aufgrund der vielen feinen Abstufungen bezüglich des Schwierigkeitsgrades der einzelnen Übungen das Training gleichzeitig Bewegungsfehler und körperliche „Schwachstellen“ (z. B. Beweglichkeitseinschränkungen oder Instabilitäten) korrigieren und die Kraft oder Ausdauer verbessern kann. Das Training oder Workout selbst verbessert also gleichzeitig die kontrollierte Bewegungsfähigkeit in allen Ebenen.

Um einen hohen Kalorienverbrauch muss man sich ebenfalls keine Sorgen machen. Den gibt es gratis dazu.

Ab 2013 werde ich selbst D.V.R.T.-Trainer mit Sandbags ausbilden, da mir hier nun der Mastertrainer-Status von Josh Henkin verliehen wurde.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild
Posted in

Praxisnahe Fitnesstipps

Bleiben Sie informiert, motiviert und unterhalten mit meinen neuesten Fitnesstipps, -tricks und -trends.

onl_training
fitness_seminar_live
buecherdvdonlshop

Aktuelle Termine

Termine in diesem Monat